rev-slider_fastpass1 h_fastpass-image1 h-logo-fastpass FastPass Self Service -Passwortrücksetzung und Identitätsüberprüfung von Benutzern
fastpass

Self Service-Passwortrücksetzung und Identitätsüberprüfung von Benutzern

Self Service-Passwortrücksetzung

Automatisierungswerkzeug zur Senkung der Service-Desk-Kosten und zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit und Produktivität. Für Windows, SAP, Oracle, IBM...

Manager für Identitätsüberprüfung

Workflow für die sichere Überprüfung von Mitarbeitern, die sich telefonisch melden, um eine Dienstleistung in Anspruch zu nehmen, z. B. ein neues Passwort u.a.

Manager für Identitätsüberprüfung

Workflow für die sichere Überprüfung von Mitarbeitern, die sich telefonisch melden, um eine Dienstleistung in Anspruch zu nehmen z. B. ein neues Passwort u.a.

Self Service-Passwortrücksetzung

Automatisierungswerkzeug zur Senkung der Service-Desk-Kosten und zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit und Produktivität. Für Windows, SAP, Oracle, IBM...

Table of Contents

Warum FastPass?

Das Management aller Organisationen muss sich diesen beiden Herausforderungen stellen:

FastPass hilft Ihnen, sich in beiden Bereichen zu verbessern.

Sie können sich für eine unserer Lösungen entscheiden oder unsere Lösungen kombinieren, um die Synergieeffekte zu nutzen, die sich aus dem Zusammenspiel unserer Lösungen ergeben.

Unsere Self-Service-Lösung für Passwörter hilft Kunden, die Kosten pro Vorfall um 50-80 % zu senken. Unser Workflow zur Identitätsüberprüfung verhindert telefonbasierte Hacking-(Vishing-)Angriffe wie die Datenschutzverletzung bei Twitter 2020.

FastPass kann vor Ort oder über die FastPass Cloud installiert werden. Zu unseren Kunden zählen weltweit mittlere und große Unternehmen sowie Managed Service Provider, die von unserer mandantenfähigen Architektur profitieren.

Die Lösungen decken mehr als das native Windows/Active Directory ab und umfassen Lösungen für SAP, Oracle, IBM und die meisten anderen Unternehmenssysteme.

Unsere Lösungen für mittelgroße und große Unternehmen

Sicherer Workflow für Ihre Firmenpasswörter

Sicheres Zurücksetzen von Passwörtern für Endbenutzer für Windows, SAP, Oracle, IBM und andere Unternehmenspasswörter. Die Akzeptanz bei den Kunden liegt bei über 90 %. Erweiterte Authentifizierungsoptionen. Unterschiedliche Prozesse für verschiedene Benutzergruppen

Passwort-Selbstbedienung und erleichterte Identitätsüberprüfung für Organisationen, die eine cloudbasierte Lösung wünschen. Funktionalität wie für "Passwort-Selbstbedienung" und "Identitätsüberprüfung" beschrieben. Betrieben von AWS-Rechenzentren

6-Remote-PC-PW-Reset-logo-1.png

Sorgen Sie für eine reibungslose Einrichtung der Heimarbeit, indem Sie den Benutzern die Möglichkeit geben, ihre Passwörter aus der Ferne zu verwalten.

IVM-logo.png

Sicherer Arbeitsablauf für das Zurücksetzen von Passwörtern in Service-Desks. Managementgesteuerter Workflow zur Identitätsüberprüfung von Endbenutzern, die Passwörter anfordern. Umfasst Benutzergeheimnisse, Token, Managementgenehmigung sowie dynamische und kontextbezogene Daten.

Die Lösung für Managed Service Provider, die mehrere Kunden mit der gleichen Lösung betreuen und so die Gesamtbetriebskosten senken wollen. Funktionalität identisch mit den On-Premise-Lösungen

Synchronisierung von Passwörtern aus Active Directory mit Unternehmenssystemen und -anwendungen. Abdeckung von SAP (alle Varianten), Oracle, IBM Z und IBM i, LDAP, SQL und vielen anderen. Kurze Implementierungszeit

Überblick über die FastPass-Self Service Funktion

FastPass ist eine Softwareanwendung, die vor Ort oder als Cloud-Service läuft. Sie basiert auf einem Windows-Server und unterstützt lokale und entfernte Benutzer in einem sicheren Modell. Aktive Benutzerkonten befinden sich in Active Directory. Die Benutzer greifen auf ein Webportal zu, in dem sie auswählen, welches Passwort zurückgesetzt oder entsperrt werden soll und wie sie sich authentifizieren wollen. FastPass erfordert nicht viele Ressourcen für den Betrieb. Der IT-Sicherheitsbeauftragte legt für verschiedene Benutzergruppen unterschiedliche Verfahren fest, die dann in der FastPass-Verwaltungskonsole implementiert werden. Damit Benutzer auf das Softwareportal zum Zurücksetzen von Passwörtern zugreifen können, müssen sie sich zunächst registrieren. Die Anmeldung kann erzwungen werden oder über einen automatischen E-Mail-Einladungsprozess erfolgen. Unabhängig davon, welches Gerät der Benutzer hat, kann er immer auf das webbasierte FastPass-Portal zugreifen. Selbst von einem PC aus, wenn der Benutzer sein Passwort vergessen hat, hilft FastPass dem Benutzer bei der Selbstbedienung. Der Benutzer kann sein Passwort ändern, freischalten oder zurücksetzen.

Der Benutzer kann sich auf viele verschiedene Arten authentifizieren, z. B. durch Fragen und Antworten, SMS-Pin-Codes, SMART-Karte, Authentifikatoren, Genehmigung durch den Manager und viele andere Methoden. Es kann sogar eine Mehrfaktor-Authentifizierung (MFA) sein.

Der Controller kann die Protokolldaten von FastPass oder die FastPass-Standardberichte analysieren, die auch als Grundlage für die Überwachung und Prüfung dienen.

FastPass unterstützt keine privilegierten Passwörter oder persönliche Passwortverwaltung.

Eine Einführung in FastPass finden Sie auf dieser WEB-Site oder auf youtube mit Videos, die die Produkte oder den Business Case hinter den Services erklären.

Absolute Sicherheit hat oberste Priorität und FastPass wird laufend externen Penetrationstests unterzogen.

Stoppen Sie Social Engineering gegen Ihren Service Desk mit FastPass-Lösungen zur Identitätsüberprüfung

Hacker geben die digitale Identität eines echten Benutzers vor, um ein Passwort vom Service Desk zu erhalten

Hacker verwenden Social-Engineering-Methoden, um die Service-Desk-Mitarbeiter dazu zu bringen, Passwörter für echte Benutzer auszustellen.

Hacker können FastPass Identity Verification Manager nicht dazu verleiten, etwas anderem als Fakten zu vertrauen. Übergeben Sie die Kontrolle an FastPass und stoppen Sie die Hacker!

FastPass Identity Verification Manager (IVM) verhindert sprachbasierte Hackerangriffe = Vishing.

IVM steuert den gesamten Prozess der Identitätsüberprüfung, damit Sie Ihren Kunden besser kennen. Er weist den Service-Desk-Supporter an, welche Fragen und Tests je nach Sicherheitsprofil des Benutzers durchzuführen sind. Eine vertrauenswürdige Identitätsüberprüfung kann auf der Grundlage von FastPass-Vorlagen schnell implementiert werden.

Perfekte Lösung für die Identitätsüberprüfung beim Zurücksetzen von Passwörtern

FastPass IVM steuert die Überprüfung der digitalen Identität der Benutzer durch einen dynamischen und sicheren Arbeitsablauf.

IVM Features

Management-genehmigter Prozess

Identity Verification Manager kann individuell an die Sicherheitsanforderungen des Unternehmens angepasst werden Verbessern Sie die Benutzerfreundlichkeit im Identitätsprüfungsprozess

Optionen zur Identitätsüberprüfung

IVM kann viele verschiedene Tests verwenden, um die Identität der Person zu überprüfen, z. B. geheime persönliche Informationen, Unternehmensinformationen, kontextbezogene und dynamische Informationen, Token und mehr.

Überwachung

Jeder Schritt des Prozesses wird protokolliert und steht für die Überwachung und Berichterstattung zum Schutz der Nutzer zur Verfügung

Unterschiedliche Identitätsüberprüfungsverfahren für verschiedene Gruppen

IVM kann eine unbegrenzte Anzahl von verschiedenen Prozessen bereitstellen, die mit Benutzergruppen verknüpft sind und Sie müssen nicht einmal Kompromisse bei der Benutzerfreundlichkeit eingehen, um die Systemintegrität zu wahren.

Zustellung von Passwörtern an den Benutzer

Kann per Telefon oder per SMS oder privater E-Mail an den Benutzer übermittelt werden

Integration in ITSM-Werkzeuge

Der Identity Verification Manager kann in die meisten modernen ITSM-Tools integriert werden, so dass der Service-Desk-Mitarbeiter IVM als ein natürliches, integriertes Tool für die verschiedenen Dienste sieht, die er den Benutzern anbietet

IVM-IMPLEMENTIERUNG

Um schnelle Ergebnisse zu erzielen, wird IVM mit Vorlagen geliefert, die sofort als Basisprozesse verwendet werden können. Sie entsprechen einem einfachen Prozess, einem durchschnittlichen Prozess und einem hochsicheren Prozess zum Schutz der Benutzer vor einer Vielzahl von Identitätsbetrug. Die Vorlagen können dann schrittweise geändert oder neue hinzugefügt werden, wenn der Service Desk und die IT-Sicherheit sich einig sind, dass Anpassungen vorgenommen werden müssen. Das bedeutet, dass IVM sehr schnell installiert und implementiert werden kann.

IVC-Screenshot

Die FastPass Identity Verification Manager Suite umfasst derzeit

FastPass Selbstbedienungs-Passwortrücksetzung (SSPR)
FastPass Identitätsüberprüfungs-Manager (IVM)
Die Identitätsprüfung profitiert von den Daten und Komponenten von SSPR, so dass wir eine kombinierte Lösung empfehlen.

Der Identity Verification Manager erhöht die Sicherheit und reduziert die Risiken von Social Engineering, während SSPR die Produktivität und Effizienz sowohl für die Benutzer als auch für den Service Desk steigert.

Die Kombination von SSPR und IVM ist eine Sicherheitslösung mit einem starken Business Case.

Was sagen Kunden über Fastpass?

Erfahrungsberichte

logo-das150x150

"Jeder Mitarbeiter der Firma GOERING scheint die FastPas-Fibel unter dem Kissen liegen zu haben, da sämtliche Anfragen immer sofort, kompetent beantwortet werden konnten."

Leiter Technik und Support bei D.A.S. Rechtschutz AG Toni Gapp
Kontakt

76646 Bruchsal
Tel. +49.7251-989512

Alter Unteröwisheimer Weg 19

Follow us on: